Gemeinsame Weihnachtsfeier der F1,F2 und E1-Junioren am 14.12.2010

Am 14.12.2010 feiern die F1, F2 und die E1-Junioren der JSG eine gemeinsame Weihnachtsfeier. Ab 16 Uhr wird zusammen im Soccer-Park  Bad Nenndorf  der Ball rollen, um dann danach im Sportheim Riehe bei Betty, Konny und Michael bei einem gemütlichen Essen die eine oder andere Ballstafette nochmal genauestens zu besprechen. Ab 19.30 Uhr sollten die Kinder dann von den Eltern wieder abgeholt werden. Viel Spaß dabei !!!!

Dieter Hecking wünscht der E-Jugend der JSG Riehe/Haste alles Gute !

Am 28.05.2010 war der Trainer des 1.FC Nürnberg, Dieter Hecking, mal wieder beim Training seiner Alt-Alt-Herrenmannschaft der SG Riehe/Bad Nenndorf ( Ü40 ) auf dem Sportplatz in Riehe. Er war spontan zu einem Foto mit unserer E-Jugend bereit. Unsere Spieler(innen) konnten einige Worte mit ihm wechseln und auch ein Gaudi war erlaubt, als wir beim Gruppenfoto alle “HANNOVER 96″ gerufen haben…..Hat Spaß gemacht !

 

   

E1-Junioren der JSG Haste/Riehe am Samstag Ausrichter des 3.Hallenspieltages in Waltringhausen

Am Samstag, dem 04.12.2010, findet in der Sporthalle in Waltringhausen der 3. Hallenspieltag der E1-Junioren, Staffel 1, statt. Ab 14.00 Uhr wird wieder interessanter Jugendfussball geboten. Wie immer wird auch für das leibliche Wohl gesorgt sein. Über den einen oder anderen Anfeuerungsruf würden sich unsere Jungs sicherlich freuen.

Hier für alle, die bei dem eisigen Wetter ein bisschen Lust und Zeit auf die Haster Jungs haben der Spielplan

ETSV Haste on Tour – Holland 09.04.-12.04.2009

Von 10 Schaumburgern (U11) die Holland erobern wollten beim 8. Oranje – Cup 2009

Ausgestattet mit einer Niedersachsenfahne, einem Fußballtrikotsatz in den Farben rot/weiß, 20 Fußballschuhe und einem Ball, versuchten 10 tapfere Schaumburger Fußballspieler, das kleine Holländische Dorf Ommen zu erobern. Leider wollten das 40 andere Fußballmannschaften aus fünf Europäischen Ländern verhindern. Sie reisten aus Spanien, Holland, Ukraine, Rumänien und Deutschland an, um die Haster aufzuhalten. Es wurden harte aber faire Vorrundenspiele ausgetragen, wobei die Heimmannschaft der OVC Ommen ein zu harter Gegner für die Haster Mannschaft war, das Eröffnungsspiel gewannen die Holländer verdient mit 6:1.Der FC Brasco aus Rumänien verhinderte endgültig das die 10 Haster das kleine Dorf Ommen erobern konnten und den Siegerpokal mitnahmen, das Spiel gewannen die Rumänen mit 2: 1. Durch die beiden verlorenen Spiele konnten die Schaumburger aber nun nicht mehr die Endrunde erreichen. In der Zwischenrunde wurden noch 2 Siege gegen zwei Holländische Mannschaften eingefahren.
Im Spiel um den siebten Platz wurde die Mannschaft VV Avereest aus Holland mit 4: 0 geschlagen.
Entschädigt wurden die Haster Fußballer durch das gute Wetter, die gute Unterbringung im Vakantiepark Calluna in Ommen, sowie das angebotene Rahmenprogramm außerhalb des Sportplatzes, hier wurde z.B. ein Freizeitbad besucht.
Beim Empfang beim Oberbürgermeister im Rathaus von Ommen wurden Gastgeschenke ausgetauscht und nun konnten endlich die Farben Schaumburgs und Niedersachsen im Rathaus gezeigt werden.
Veranstalter und Ausrichter war KOMM MIT International. Die E 1 – Jugend aus Haste wird wohl sicherlich noch mal eine Fahrt wagen.
Es stimmt. Fußball verbindet weltweit Menschen. Im Ferienpark waren wir mit Spaniern und Rumänen untergebracht und Abends nach den Punktspielen auf dem Sportplatz wurden ganz schnell gemischte Mannschaften aus den Nationen zusammengestellt, ohne das die Kinder sich in ihrer Muttersprache verständigen konnten und auf der Straße wurde weiter miteinander Fußball gespielt.

Teilnehmer waren: Pascal Voges, Robin Tatge, Andreas Beye, Maximilian Danz, Philipp Sacher, Maximilian Schmidt, Leon Althof, Gina Krabbenhöft, Finn-Jonas Koch und Yannick Bauer

Das war ein tolles Turnier
Danke an die Niederlande

Matthias Tatge
( Jugendleiter Fußball )