Kategorie-Archiv: Termine

BB Bogenschießen

Sporttage Sonntag – Fotos

Auch der Sonntag auf dem Sportplatz in Hohnhorst war nicht gut besucht. Das kühle und feuchte Wetter tat sein übriges. Bogenschießen, Sportabzeichenabnahme und Messung der Geschwindigkeit des Tennisaufschlags standen auf dem Programm. Bogenschießen wurde dabei am häufigsten ausprobiert. Bei der Verlosung der Teilnahmekarten gewann Carola Meyer einen Lederfußball, Margot Witte einen Gutschein für ein Fotoshooting.

BB Sporttage Kopie

Sporttage am 23. und 24 Juni

Für das leibliche Wohl ist an beiden Tagen gesorgt. Am Sonnabend gibt es HotDogs, Pommes, Kaffee und Kuchen. Am Sonntag Grillgut, Pommes.

Die Teilnahme an Aktionen wird durch einen Stempel auf einer Stempelkarte bestätigt.

Am Sonntag um 14:30 können die Stempelkarten in Hohnhorst abgegeben werden. Dann werden tolle Preise ausgelost.

Flyer Seite 2

Flyer Seite 1

60765326 - four women rowing on the tranquil lake

Rudern: Es geht los – So. 17. Juni

Foto: Urheber: smuki / 123RF Standard-Bild

Endlich kann es losgehen.

Die Bootstaufe (ein 4-er) findet am Sonntag, 17. Juni um 11:00 Uhr statt. Ort: Anleger Idensen-Niengraben.

Es folgt Schnupperrudern für Interessierte auf dem Mittellandkanal nach der Bootstaufe bis 15 Uhr.

Langfristig, bei entsprechendem Interesse, hoffen wir, eine Sparte RUDERN mit regelmäßigem Trainingsbetrieb anbieten zu können.

Für weitere Infos und Fragen steht Marcus Füssel zur Verfügung. Tel. 05723-749236, Email ETSV-Rudern@web.de

Wegbeschreibung: Von Wilhelmsdorf über den Kanal nach Idensen. In Idensen links abbiegen in die “Brandtrift” Richtung Steinhude. Kurz vor der Idenser Kaffeestube links abbiegen nach Niengraben. Weiter bis zum Kanal. Vor der Kanalbrücke rechts abbiegen. Nach 120 m ist das Ziel erreicht)

Start zum Lauf  5,2 km

9. Kanallauf – Ergebnisse / Fotos

Hier der Link zu den Resultaten:

Der 9. Kanallauf fand bei herrlichem Sommerwetter statt. Mit 223 Teilnehmern wurde ein neuer Rekord erzielt.  Immerhin 24 Mitglieder des ETSV gingen an den Start. Beim 5,2 km Lauf starteten 78 Läufer, beim 10,4 km waren es 70 Läufer. 46 Jungen und Mädchen absolvierten den 1 km Lauf.

Die Sieger:

Schülerlauf 1 km
1. Finn Erik Hoppe - 2. Amadeo v. Palombini - 3. Lias Ebeling

1. Finn Erik Hoppe – 2. Amadeo v. Palombini – 3. Lias Ebeling

1. Helene Beier - 2. Hermine Mensching -3. Kiana Heine

1. Helene Beier – 2. Hermine Mensching -3. Kiana Heine

 

 

 

 

 

 

 

5,2 km Walking

 

1. Claudia Stemme - 2. Andrea Parno - 3. Marlis Fekas
1. Claudia Stemme – 2. Andrea Parno – 3. Marlis Fekas
1. Herbert Ftitsche - 2. Wolf-Rüdoger Berg -3. Werner Schulz

1. Herbert Fritsche – 2. Wolf-Rüdiger Berg -3. Werner Schulz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

5,2 km Lauf

1. Aida Stahlhut - 2. Michelle Fehse - 3. Anna-Lisa Dopheide

1. Dirk Meyer – 2.Frank Weisgerber – 3. Sebastian Katuzi

1 Aida Stahlhut - 2. Michelle Fehse - 3. Anna-Lisa Dopheide

1 Aida Stahlhut – 2. Michelle Fehse – 3. Anna-Lisa Dopheide

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

10,4 km Lauf
1. Aida Stahlhut - 2. Bringa Weiglein - 3. Natalie Konze

1. Aida Stahlhut – 2. Bringa Weiglein – 3. Natalie Konze

1. Sebastian Maschmeyer - 2. Konrad Bleyl - 3. Jörg Zimmermann

1. Sebastian Maschmeyer – 2. Konrad Bleyl – 3. Jörg Zimmermann