Kategorie-Archiv: Frauen Fitness

Fit-Mix-Kurs Kopie

Neu: Fit-Mix-Kurs

Ab dem 13.1.16 findet jeweils mittwochs von 19.30 – 20.30 Uhr ein Fit-Mix-Kurs in der Sporthalle Haste statt. Die Übungseinheiten sind eine Mischung aus den Bereichen Bauch-Beine-Po, Aerobic und Steppaerobic. Übungsleiterin ist Anja Gröger, eine lizenzierte Fitnesstrainerin. Weitere Infos bei der Spartenleiterin für Frauen-Fitness Margot Witte unter 05723-81196.

Step Aerobic BB

Step Aerobic Kurs

Am Mittwoch den 9.9.15 um 19.30 -20.30 Uhr  starten wir in der Sporthalle Haste mit einem neuen Step Aerobic-Kurs.

Der Lehrgangwird über 12 Abende angeboten und dauert bis zum 9.12.15. In den Herbstferien findet kein Steppen statt.

Anmeldungen und Details gibt es bei Karola Mayer  05723/82472 oder Margot Witte  05723/81196

Wir würden uns über viele sportliche Teilnehmer freuen .

Neues von der Senioren-Damen-Gymnastik

Regelmäßige Teilnahme an Übungsstunden wird belohnt.

Foto von links vorn: Dagmar Klie, Angelika Konieczny; hinten: Rita Meiser, Vera Hindenburg, Hilde Wagner u. Ursel Holstein.

Die Weihnachtsfeier  der Gymnastikgruppe der Seniorendamen des ETSV im „Gasthaus zum Singenden Wirt“ war wieder Anlass, die eifrigsten Teilnehmerinnen auszuzeichnen. Und wieder  hat Dagmar Klie, inzwischen 86 Jahre alt, kaum eine Übungsstunde versäumt. Genau so eifrig waren Vera Hindenburg, Ursel Holstein und Hilde Wagner.  Die Übungsleiterin, Angelika Konieczny, freut sich darüber, dass aber auch alle anderen Teilnehmerinnen immer emsig bei der Sache sind.  Ein besonderes Dankeschön ging an Rita Meiser, die die organisatorischen Belange dieser Gruppe managt.  Gesang, kurze Geschichten und ein gutes Essen in den gemütlichen Räumen des Gasthauses sorgten für eine harmonische  Weihnachtsfeier.

Spielenachmittag

Der Spielenachmittag anstelle der  Gymnastikstunde ist eine gern angenommene Abwechslung. Auch in diesem  Jahr hat sich Gruppe fast vollständig  am 16.02. nachmittags im Hotel Seegers  getroffen.  Nach Kaffee und Kuchen  ging  es mit Canasta, Rommé  und diversen anderen Spielen weiter. Eine kleine Geschichte und ein Lied zum Abschied rundeten den Nachmittag ab.