Kategorie-Archiv: Fußball

Schiri Anwärterlehrgang – Machst Du mit?

Schiedsrichter-Anwärterlehrgang Kreis Schaumburg

  •  Du bist fußballbegeistert?
  • Du bist teamfähig?
  • Du kannst cool bleiben?
  • Du kannst Konflikte lösen?
  • Du möchtest dein Einkommen verbessern?
  • Du bist bereit für eine mögliche sportliche Karriere?
  • Dann erfüllst du alle Voraussetzungen, um als Schiedsrichter aktiv zu werden.

Welche Vorteile habe ich durch die Schiedsrichterei?

  • Freier Eintritt bei allen Spielen im DFB-Gebiet
  • Nebenverdienst von 15-25€ pro Spielleitung
  • sportliche Betätigung
  • Durchsetzungsvermögen und Persönlichkeitsentwicklung
  • bei Eignung, Perspektive für höhere Spielklassen
  • Selbstbewusstsein und Stressbeständigkeit

Welche Anforderungen muss ich erfüllen?

  • Mindestalter 14 Jahre (bzw. 14. Lebensjahr wird in Kürze erreicht)
  • Besuchen aller Lehrgangstage und Bestehen der Prüfung
  • Bereitschaft mindestens 20 Spielleitungen pro Saison zu übernehmen

Wann sind die Termine?

  • Montag, den 08.März
  • Mittwoch, den 10.März
  • Montag, den 15. März
  • Mittwoch, den 17.März
  • Montag, den 22.März
  • Mittwoch, den 24.März
  • Mittwoch, den 31.März

Name: Tim Wieggrebe

Handy: 017695667839

E-Mail Adresse: tim.wieggrebe@web.de

Der Lehrgang wird über Zoom stattfinden. Neben den Meetings habt ihr die Möglichkeit zu Hause mit der OSS-App (Online-Schiedsrichter-Schule) zu lernen. Die Termine starten jeweils um 19 Uhr.

BB Spielbetrieb pausiert Kopie

Kein Fussball bis zum Jahresende

NFV-Spielbetrieb pausiert bis zum Ende des Jahres

Der Vorstand des Niedersächsischen Fußballverbandes (NFV) hat am heutigen Montagabend auf seiner als Videokonferenz ausgetragenen Sitzung beschlossen, dass der Spielbetrieb im Jahr 2020 nicht mehr aufgenommen wird. Damit möchte der Verband seinen Vereinen Planungssicherheit für den Rest des Jahres geben.

„Auf der heute stattgefundenen Bund-Länder-Konferenz haben sich keine neuen Anhaltspunkte dafür ergeben, ob und in welcher Form die behördliche Verfügungslage einen Trainings- und Spielbetrieb im Dezember wieder zulässt. Lockerungen sind angesichts der aktuellen Infektionszahlen kein Thema. Wir hätten jetzt noch die nächste Beratung der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder, die für den 23. November anberaumt wurde, abwarten können. Doch wir haben uns entschieden, jetzt für Klarheit zu sorgen, weil ein weiteres Warten nach den Ausführungen der Politik wenig Sinn macht“, erklärte NFV-Präsident Günter Distelrath.

Noch bis zum 30. November ist der Trainings- und Spielbetrieb für Freizeit- und Amateurmannschaften auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen untersagt. Der Niedersächsische Fußballverband strebt an, den Spielbetrieb mit Beginn des neuen Jahres wieder aufzunehmen. Distelrath: „Von einer Winterpause im herkömmlichen Sinne können wir in dieser Saison ohnehin nicht sprechen. Sofern es die behördliche Verfügungslage und das Wetter zulassen, wollen wir 2021 so früh wie möglich wieder starten.“

BB Fuba Ergebnisse Herren Kopie

Fussball: ETSV siegt am 18.10. in Niedernwöhren 3:1

ETSV Haste I
Spielbericht aus den SN vom 19.10. – Klick vergrößert.

Spielbericht aus den SN vom 19.10. - Klick vergrößert.

Nächstes Spiel: So. 25.10. um 15:00 Uhr TuS Lüdersfeld : ETSV I . Der Start in die Rückserie.(Möglichkeit der Revanche für die einzige Niederlage des ETSV mit 1:3 am 8.10.).  Vorbericht

ETSV Haste II
  • das Spiel gegen die TSV Eintracht Bückeberge Ii wurde abgesetzt.
  • Nächstes Spiel: So. 25.10. um 13:00 Uhr TuS Jahn Lindhorst II – ETSV II – Vorbericht
ETSV Altsenioren Ü-40

waren spielfrei an diesem Wochenende. Nächstes Spiel:

So. 25.10. um 11:00 Uhr
ETSV Haste
ETSV Haste
:
TSV Hagenburg
TSV Hagenburg

————————-ältere Berichte—————————

11.10.   ETSV Haste – SC Victoria Lauenau 4:1 (1:1)

Spielbericht aus den Schaumburger Nachrichten vom 12.10.

Spielbericht aus den Schaumburger Nachrichten vom 12.10.

Spielbericht auf FUSSBALL.DE - 

Tabelle

Paul-Robert Zeisler ist gemeinsam mit dem Lauenauer Hendrik Dargel Top-Torjäger der Staffel B der Kreisliga mit 7 Treffern

Nächstes Spiel: So. 18.10.  15:00 Uhr TuS Niedernwöhren – ETSV Haste I. Vorbericht dazu

ETSV Haste II

11.10. ETSV Haste II – SC Victoria Lauenau III  4:0 (2:0) . Torschützen: (5′) Alex Gehrke | (43′) Marvin Münster | (75′) Thorge Sommerfeld / (79′) Thorsten Lippert.

Durch den 2. Sieg konnte die Reserve des ETSV einen Sprung in der Tabelle nach oben machen.

14.10. Das Heimspiel am  Mittwoch abend in Haste um 19:30 Uhr gegen den TabellenführerTuS Germania Apelern II endete 1:5 (1:4). Beachtenswert: alle 5 Tore von Apelern erzielte ein Spieler – “Tino Stopp”, der anscheinend nicht zu stoppen war. Aktuelle Tabelle

Nächstes Spiel:

So. 18.10.  12:30 UhrVorbericht dazu
TSV Eintracht Bückeberge II
TSV Eintracht Bückeberge II
:
ETSV Haste II
ETSV Haste II
ETSV Haste Ü-40

Freitag 9.10. um 19:30 Uhr in Haste gegen den TSV Eintracht Exten 0:0. Somit wurde eine erster Punkt errungen. Leider ist das Team damit immer noch Tabellenletzter.

Am 18.10 spielfrei

—————————ÄLTERE BERICHTE———————————

ETSV I

 

8.10. ETSV Haste : TuS Lüdersfeld 1:3 (1:3). Das Heimspiel am Do. 8.10. unter Flutlicht wurde mit 1:3 verloren. ETSV I ging zwar in der 8. Minute durch Bruno Rudnick in Führung. Mit einem lupenreinen HATTRICK erzielte Daniel Engwer in der 15.,20. und 25. Minute innerhalb von 10 Minuten 3 Tore für Lüdersfeld. Die Chance, zumindestens für 3 Tage die Tabellenführung zu erobern wurde dadurch verpasst. Der folgende Spielbericht stammt aus den Schaumburger Nachrichten vom 9.10.20

 

Spielbericht ETSV I : Lüdersfeld (Klick vergrößert die Datei)
Spielbericht ETSV I : Lüdersfeld (Klick vergrößert die Datei)

ETSV Haste I

Das Auswärtsspiel in Lauenhagen am 27.09. gegen die FSG Pollhagen-Nordsehl-Lauenhagen  wurde 3 : 0 gewonnen. Somit ist der ETSV mit Lauenau punktgleich an der Tabellenspitze.

Spielbericht von FuSSBALL.DE

Vorbericht zum Spiel von ETSV I am 4.10. beim SC Auetal hier

ETSV Haste II

Das Spiel in Obernkirchen gegen Juventus wurde mit 2:8 verloren. Spielbericht dazu hier.

Vorbericht zum Spiel am Freitag 2.10.  in Rehren gegen MTV Rehren AR III um 20:00 Uhr hier

Ü-40

Die Ü-40 verlor in Haste gegen Hevesen mit 0:3 und rutschte damit auf den letzten Platz der Kreisliga-Tabelle.

Nächstes Spiel am Freitag, 9.10. in Exten um 18:45 Uhr

20.09. ETSV I. Tabellenführer

Spielbericht aus SPORTBUZZER

ETSV Haste I – TSV Ahnsen I  5:1. In einem fairen Spiel setzte sich der spielerisch überlegene Gastgeber im Aufsteigerduell letztlich deutlich durch. Bereits in der fünften Minute umspielte Maximilian Schmidt nach einer Flanke von Jan Peter den Ahnser Torwart Lukas Schumacher und erzielte das 1:0. Nach einer Ecke von Peter hämmerte Paul-Robert Zeisler das Leder volley zum 2:0 in die Maschen (12.). Mit einem Schuss aus 20 Metern, der vom Innenpfosten ins Tor sprang, verkürzte Max-Luis Weihmann auf 1:2 (16.). In der 27. Minute kam der Ball nach einer Ecke erneut zu Peter. Er tankte sich im Strafraum durch und erzielte den Treffer zum 3:1-Pausenstand. Auch nach dem Seitenwechsel hielt der Einbahnstraßenfußball Richtung Ahnser Tor weiter an. Zeisler schloss eine schöne Einzelaktion mit einem Heber über Torwart Lukas Schumacher zum 4:1 ab (59.). Mit einem Kracher, der über Torwart Schumacher hinweg von der Unterkante der Latte in Tor sprang, stellte Mattis Koch in der 70. Minute den 5:1-Endstand her.

KREISLIGA Tabelle 20.09.Tabelle Kreisliga Staffel B. Klick auf die Tabelle vergrößert.

Das Spiel der II. Herren gegen Apelern wurde abgesetzt, da ein Corona Fall aufgetreten war.  Die Ü-40 verlor am Freitag 0:3 gegen die TuSG Wiedensahl.

Nächste Spiele  – So. 27.09.

  • 15:30 Uhr FSG Pollhagen/Nordsehl/Lauenhagen – ETSV Haste I
  • 14:30 Uhr Juventus Obernkirchen – ETSV Haste II
  • 11:00 Uhr ETSV Ü-40 – FC Hevesen