Kategorie-Archiv: Sparten

Wanderplan 2020

Wanderplan 2020

  • 05.01. So Deister
  • 02.02. So Überraschung mit Abschluss im Tennisvereinsheim (Anmeldung erforderlich!)
  • 29.02. Sa Benther Berg
  • 11.04. Sa Wanderung zum Osterfeuer Haste
  • 03.05. So Wendthagen lädt ein
  • 07.06. So Jagdschloss Springe
  • 04.07. Sa Ith
  • 02.08. So Kalletal
  • 11.-13.09. Wochenende im Harz (ist in Planung!)
  • 10.10. So Wölpinghausen
  • 01.11. So Süße Überraschung
  • 29.11. So Adventswanderung mit anschl. Essen in der Schatzinsel

Änderungen von Terminen und Zielen vorbehalten!“

Jeder der die Gruppe einmal durch die Lande führen möchte, ist herzlich eingeladen.

Bitte einfach die Wanderleitung ansprechen. Da gibt es ja reichlich.

Die Touren werden rechtzeitig auf der Homepage des ETSV Haste mit allen Einzelheiten zum Treffpunkt und der Uhrzeit bekannt gegeben. Die Adresse lautet: www.etsvhaste.com

Liebe Grüße von den „Fünf“ der Wanderspartenleitung.

Kontakt gern bei Heinrich Arend +49 5723 7997349

Stand 10.01.2020

BB Zug verlässt Winninghausen

Geburtstagswanderung am 2.2.20

Liebe Wandersocken!

Am Sonntag, den 02.02. 2020 treffen wir uns um 09:15 Uhr am Haster Bahnhof. Wir fahren mit dem Zug nach Winninghausen und starten dort unsere Wanderung. Sie führt uns über Waltringhausen, Riehe zum Tennisheim Haste. Die Wanderstrecke beträgt ca. 10 Km.

Um ca. 13:30 Uhr treffen wir am Tennisheim Haste ein. Anschließend Begrüßung und um ca. 14:00 Uhr gemeinsames Essen. Um planen zu können bitten wir um verbindliche Zusagen bis zum 24.01.2020 bei Günter Jahn Tel. 82459. Wir erlauben uns einen Selbstkostenanteil von 10,00 € pro Person zu erheben.

Neue Teilnehmer sind herzlich willkommen. Wir sind eine nette gesellige Runde und hoffen auf eine rege Beteiligung. In großer Runde macht das Wandern mehr Spaß.

Mit freundlichem Gruß

„Die 5 von der Spartenleitung“

 

 

BB JSG Turnier

9. JSG Hallenturnier – Ergebnisse

9. Hallenturnier der JSG Haste/Riehe Rehren

 Bei dem traditionellen Haster Hallenturnier in der 1. Januarwoche gingen 41 Mannschaften an den Start. 41 Mannschaften traten in 5 Turnieren von der G- bis zu den E-Junioren an. Damit alles reibungslos über die Bühne gehen konnte, waren rund 30 ehrenamtliche Helfer an den 3 Turniertagen im Einsatz. Diesmal war auch unsere Haster Dorfjugend als Helfer dabei. Allen ehren-amtlichen Helfern sei herzlich gedankt. Der Veranstalter JSG Haste-Riehe-Rehren A/R war mit den Verlauf des Turniers zufrieden. Bei den Spielen gab es keine Verletzungen. Unter anderem wurden auch der beste Spieler und der beste Torwart ausgezeichnet. Zusätzlich gab es Sonderpreise für Fair-Play und überragendes Verhalten. Die Sonderpreise wurden diesesmal vom Förderverein des MTV Rehren A/R gestiftet.

Die Sieger:

E1 Junioren: 1.JSG Rohden/Großenwieden/Fischbeck, 2.SG Hagenburg/Bokeloh, 3.SV Gehrden.

Bester Spieler beim E1-Tunier wurde Paul Engel von der JSG Rohden/Großenwieden/Fischbeck . Zum besten Torwart beim E1-Turnier wurde Fin Leder von der SG Hagenburg/ Bokeloh bestimmt. Den Sonderpreis bekam Mohammed Mustafa von der SV Gehrden.

G- Junioren: 1.VfL Bad Nenndorf,  2. JSG Hevesen/Hespe, 3.TuS Niedernwöhren.

Bester Spieler wurde der Spieler Petter Bilges von der JSG Hevesen/Hespe. Als bester Torwart wurde Pascal Felker vom TSV Algesdorf ausgezeichnet. Der Sondepreis ging an Benjamin Bresege vom VfL Bad Nenndorf.

E2- Junioren: 1.SV Gehrden, 2.TSV Algesdorf, 3.TuS Niedernwöhren.

Bester Spieler Lennard Stoll von der SV Gehrden. Bester Torwart war in seiner Klasse war Lan Menzer vom Tus Niedernwöhren. Den Sonderpreis bei diesem Turnier erhielt der Trainer von TuS Niedernwöhren.

F2-Junioren: 1.SV Gehrden, 2.JSG Rohden/Großenwieden/Fischbeck, 3.VfL Bückeburg

Bester Spieler Lian Albien vom SV Gehrden. Bester Torwart Mats Rehling vom VfL Bückeburg. Der Sonderpreis ging bei diesen Turnier an den TSV Bokeloh.

F1-Junioren: 1.VfL Bad Nenndorf 2. JSG Haste/Riehe/Rehren A/R. 3.TSV Algesdorf.

Bester Spieler Cedrick Buddensiek vom VfL Bückeburg. Bester Torhüter/in wurde Yolander von der Kreisauswahl (Juniorinnen) Schaumburg. Der Sonderpreis für das schönste Tor ging an den Spieler Sherwin Reyer von der JSG Haste/Riehe/Rehren A/R.

BB Plakat Body Styling

Frauen Fitness: Kurs Body Styling – Ab Mi. 8. Jan

MITTWOCHS // 08.01. – 11.03.2020

19:30 – 20:30 Uhr // Sporthalle Haste

Effektives Ganzkörpertraining für jedes Fitnesslevel. Beim Body-styling geht es vor allem darum, seine Figur zu verbessern, Fett zu verbrennen und die Ausdauer der Muskeln zu stärken. Die Übungen sind sehr abwechslungsreich und jede Kurseinheit etwas anders. Überzeug dich selbst!

Sende Deine Anmeldung an: Lena Witte: lena_witte4@gmx.de  oder Tel.  0151 – 402 60 788

Kursgebühren:

  • 25,00 EUR für ETSV & TuS Hohnhorst Mitglieder
  • 50,00 EUR für Nicht-Mitglieder