Alle Beiträge von Willie Tatge

Renovierungen nach Wasserschaden im Sportheim

Nach einem durch Frost verursachtem Wasserrohrbruch im Dezember 2010 im Fetenraum des 1. Stockes

Schränke und Kniestockmauer entfernt

wurden alle Arbeiten in Eigenleistung  von engagierten Helfern unseres Sportvereins geleistet.
Zuerst wurde die vom Wasser betroffenen Bereiche (Kniestockwand, Schränke) entfernt.

Diese Arbeiten und danach auch das Anbringen neuer Dämmungsmaterialien wurden ausgeführt von:

Christian Freier, Frank Tyschper , Walter Steffke und Stephan Drewes

Beim Wiederaufbau der Wand und der anschließende Reinigung des kompletten Obergeschosses halfen zusätzlich zu den oben genannten

Günter Lausch , Michael Siebert, Georg Reichert, Harald Krabbenhöft und Torsten Bock.

Bei der Verlegung des geborstenen Wasserrohres half auch noch

Eckhard Drewes

Der auf den Bildern vorhandene Freiraum wurde komplett gereinigt, die Alukaschierung wieder instand gesetzt und mit Isoliermaterial ausgefüllt! Seitdem herrschen im oberen Tresenraum auch wesentlich angenehmere Temperaturen.

Der Verein ist all den fleißigen Helfern, die bei der Instandsetzung geholfen haben, zu großem Dank verpflichtet.

Freizeitaktivitäten 2012

Termine der Herrengymastik

Mo. 02. Jan  18.00 Uhr: Eisstockschießen (D. Trieschmann)
Sa. 28. Apr  14.00 Uhr: Bosseltour (H. Mayer; D Trieschmann)
Sa. 09. Jun  13.00 Uhr: Fahrradtour (H. Deseniß; H. Lorenz)
Fr. 31. Aug  16.00 Uhr: Tennis (E. Luginbühl; G. Heine)
Sa. 13. Okt  13.00 Uhr: Wandern (W. Moeller; H. Lorenz)
Fr. 23. Nov  17.00 Uhr: Kegeln (H. Mayer; H. Husmann)