Alle Beiträge von Willie Tatge

BB Spielbetrieb pausiert Kopie

Kein Fussball bis zum Jahresende

NFV-Spielbetrieb pausiert bis zum Ende des Jahres

Der Vorstand des Niedersächsischen Fußballverbandes (NFV) hat am heutigen Montagabend auf seiner als Videokonferenz ausgetragenen Sitzung beschlossen, dass der Spielbetrieb im Jahr 2020 nicht mehr aufgenommen wird. Damit möchte der Verband seinen Vereinen Planungssicherheit für den Rest des Jahres geben.

„Auf der heute stattgefundenen Bund-Länder-Konferenz haben sich keine neuen Anhaltspunkte dafür ergeben, ob und in welcher Form die behördliche Verfügungslage einen Trainings- und Spielbetrieb im Dezember wieder zulässt. Lockerungen sind angesichts der aktuellen Infektionszahlen kein Thema. Wir hätten jetzt noch die nächste Beratung der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder, die für den 23. November anberaumt wurde, abwarten können. Doch wir haben uns entschieden, jetzt für Klarheit zu sorgen, weil ein weiteres Warten nach den Ausführungen der Politik wenig Sinn macht“, erklärte NFV-Präsident Günter Distelrath.

Noch bis zum 30. November ist der Trainings- und Spielbetrieb für Freizeit- und Amateurmannschaften auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen untersagt. Der Niedersächsische Fußballverband strebt an, den Spielbetrieb mit Beginn des neuen Jahres wieder aufzunehmen. Distelrath: „Von einer Winterpause im herkömmlichen Sinne können wir in dieser Saison ohnehin nicht sprechen. Sofern es die behördliche Verfügungslage und das Wetter zulassen, wollen wir 2021 so früh wie möglich wieder starten.“

Trainingsstopp Kopie

Trainings- und Übungsbetrieb pausiert ab 26.10.

Liebe Sportfreunde und Sporttreibende im ETSV, das COVID – 19 Virus ist mit der befürchteten zweiten Welle in Schaumburg und auch in Haste angekommen und meldet sich mit erschreckenden Ansteckungszahlen zurück.

Betr: Pausieren des Übungs- und Trainingsbetriebs im Junioren- und Seniorenbereich

Aufgrund dessen, dass unser Landkreis nun zum Risikogebiet zählt und der kritische Inzidenzwert bei knapp 66 bei 100000 Einwohner liegt, sehen wir uns gezwungen gerade im Rahmen der Fürsorgepflicht und dem Aufruf der Bundesregierung folgend, geeignete Maßnahmen zu treffen. Daher möchten wir den Trainings- und Übungsbetrieb mit Wirkung vom 26. Oktober 2020 im gesamten ETSV Haste pausieren lassen.

Dies gilt sowohl für den Juniorinnen- und Juniorenübungsbereich als auch für den Frauen- und Herrenbereich bis einschließlich Montag, 09. November 2020.

Jegliche Nutzung der Vereinsheime und Sportstätten ist nur für den Punktspielbetrieb vorgesehen. Eine anderweitige  Nutzung ist zu unterlassen.

Es ist mit weiteren Einschränkungen von staatlicher Seite zu rechnen. Details werden zeitnah veröffentlicht.

Wir appellieren an unsere Trainer/innen, Übungsleiter/innen, sowie unsere Sportler/innen, diese Maßnahme zu unterstützen, ernst zu nehmen und dringlichst umzusetzen.

„Das Gebot der Stunde heißt: Kontakte reduzieren“.

Bleibt bitte zu Hause, schützt euch und andere durch das Tragen von geeigneten Masken (MNS).

Bitte gebt uns nun die Zeit die Lage weiter zu erörtern. Dazu ein weiteres Schreiben vom Vorstand. Dieses Schreiben vom 29.10 liest Du hier (pdf-Download)

Für Rückfragen steht der Vorstand euch gern zur Verfügung.

Mit Sportlichem Gruß

Vorstand ETSV  Haste, 26. Oktober 2020

Text als pdf zum Download

BB Neue Kurse Gymnastiksparte Kopie

Neue Kurse: Pilates ab 3.11. – Fit mit Baby ab 5.11.

1. PILATES

Ab dem 03.11. bieten wir wöchentlich bis zum 15.12.2020 einen Pilates-Kurs, Dienstags von 17:30-18:30 Uhr in der kleinen Sporthalle in Hohnhorst „Dorfkrug“(Ohndorfer Str.4) an.

Die Teilnehmerzahl ist auf 15 begrenzt. Der Kurs kostet für ETSV und TuS Hohnhorst Mitglieder 20€. Nicht-Mitglieder können die ETSV 10er Card für 50€ erwerben. Diese gilt auch für andere Kurse im ETSV. Anmeldungen nimmt Lena Witte an: lena_witte4@gmx.de

Plakat Pilates

————————————————————————-

2. Fit mit Baby – Outdoor Training

Fit mit Baby - Outdoor untereHälfteDer ETSV Haste bietet ab dem 5.11.  jeweils Donnerstags von 09:30-10:30 Uhr einen Kurs für Mütter mit Baby (bis 1 Jahr) an. Trainiert wird draußen mit Kinderwagen und Treffpunkt ist am Sportplatz in Haste. Bei schlechtem Wetter steht den Teilnehmern das Sportheim zur Verfügung. Die Übungsleitung hat eine Lizenz als “Prä- und Postnatale Fitnesstrainerin” und bringt damit alle wichtigen Kenntnisse mit. Teilnehmer sollten beachten, dass der Rückbildungskurs vorher abgeschlossen sein muss. Anmeldungen nimmt Lena Witte unter folgender Email Adresse entgegen: lena_witte4@gmx.de. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

 

Wanderung am 1. November

„Die Wandersparte des ETSV Haste startet eine Wanderung ab Jagdsschloss Springe“

Liebe Wandersocken!

Am Sonntag, den 01.11.2020 treffen wir uns um 09:30 Uhr am Haster Bahnhof. Nach Bildung von Fahrgemeinschaften (4 Personen aus zwei Haushalten im Fahrzeug) fahren wir zum Parkplatz Jagdschloss Springe.

Dort angekommen führen Dorle und Petra uns auf der „Fledermaus Höhlen Tour“. Die Tour beträgt tatsächlich 11 Kilometer.

Da die Entwicklung von Corona keiner von uns vorhersehen kann ist keine Einkehr vorgesehen, also Selbstverpflegung.

Neue Teilnehmer sind herzlich willkommen. Wir sind eine nette gesellige Runde und hoffen auf eine rege Beteiligung.

In großer Runde macht das Wandern mehr Spaß.

Mit freundlichem Gruß

„Die 5 von der Spartenleitung“