Zugang Sporthalle mit 3 G Kopie

Neue Verfügung ab 3.11. – 3G Regel

Brief von Andre Lutz, Samtgemeinde Nenndorf
 Erster Samtgemeinderat vom 2.11.21

Liebe Vertreterinnen und Vertreter der Sportvereine,

der Landkreis Schaumburg hat aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens und in Anwendung der derzeit geltenden Corona-Verordnung erneut die folgenden Hinweise zur Nutzung der Kreissporthallen gegeben:

„Sehr geehrte Damen und Herren,

der Landkreis Schaumburg stellt per Allgemeinverfügung mit Wirkung zum 03. November 2021 fest, dass der Leitindikator “Neuinfizierte” (7-Tage-Inzidenz) von 50 an fünf aufeinanderfolgenden Werktagen überschritten ist.

Danach gelten ab Mittwoch die Schutzmaßnahmen des § 8 der Niedersächsischen Corona-Verordnung. Dies bedeutet, dass der Zugang zu bestimmten Einrichtungen und die Inanspruchnahme der dort angebotenen Dienstleistungen nur für geimpfte, genesene oder getestete Personen möglich ist. Dasselbe gilt auch für die Teilnahme an Sitzungen, Zusammenkünften oder Veranstaltungen in geschlossenen Räumen mit mehr als 25 bis zu 1.000 gleichzeitig anwesenden Teilnehmerinnen und Teilnehmern.

 Für die Kreissportstätten bedeutet das konkret, dass gem. § 8 Abs. 1 Nr. 5 der Corona-Verordnung die Nutzung von Sportanlagen in geschlossenen Räumen nur noch für geimpfte, genesene oder getestete Personen erlaubt ist.

Die Vereine sind zuständig für entsprechende Nutzungskonzepte ihrer Sparten. Dies bedeutet, dass die Vereine für die Überwachung des Zugang zuständig sind und sicherzustellen haben, dass nur geimpfte, genesene oder getestete Personen die Sporthallen betreten. Dieses trifft auch auf evtl. Zuschauer im Rahmen von Punktspielen zu. Sollten Vereine dies nicht einhalten, sind sie einmal nachdrücklich zu erinnern und bei einem weiteren Verstoß von der Nutzung, zumindest bis zu einem Absinken der Inzidenzwerte unter 50, auszuschließen.“

Die Regelung gilt sinngemäß auch für die Sporthallen der Samtgemeinde sowie der Mitgliedsgemeinden, solange bis die Allgemeinverfügung des Landkreises wieder aufgehoben wird.