BB Sportabzeichen

Sportabzeichen beim Kinderturnen

Sportabzeichen trotz Corona-Einschränkungen

 Die Kinderturngruppe von Spartenleiterin Steffi Hackmann hatte im Juni 2020 das Sportabzeichentraining aufgenommen und bis Oktober immer montags in zwei Gruppen trainiert. Insgesamt haben 16 Kinder am Training teilgenommen. Aufgrund der Vielzahl an Regeln, die es einzuhalten gab, wurde die Teilnehmerzahl in den Gruppen auf jeweils 6 Kinder reduziert. Wer alle Disziplinen erledigt hatte, setzte im Training aus, um einem “Nachrücker” Platz zu machen. Die letzte Abnahme einer Einzelleistung erfolgte dann Mitte November.

Leider wurden Schwimmkurse nur noch teilweise und mit Unterbrechungen durchgeführt. Vier Kinder konnten so keinen Schwimmnachweis erbringen bzw. das Schwimmen nicht erlernen, was für das Deutsche Sportabzeichen aber zwingend notwendig gewesen wäre.

12 Kinder haben das Deutsche Sportabzeichen erreicht (6 x Gold, 5 x Silber und 1x Bronze).

Die Sportabzeichenverleihung wurde, anders als ursprünglich geplant, noch vor Ostern vorgenommen. Aufgrund der wieder steigenden Corona-Fallzahlen hätte eine Verleihung der Sportabzeichen in “großer” Runde dann sowieso nicht mehr stattfinden können. So suchte Übungsleiterin Steffi Hackmann die Kinder zu Hause auf und überreichte Urkunde und Anstecknadel. Zusätzlich gab es auch noch eine süße Osterüberraschung.

 Sportabzeichen 5 Kids Kopie v.l. Kayla Huschka (Silber), Max Wolter (Gold), Luca Wehrhahn (Silber), Matti Ebeling (Silber), Lena Hackmann (Gold)

 Ohne Foto. Gold: Luca Engelking, Milow Eick, Jolina Metje, Emelie Werner. Silber: Pascal Werner, Philipp Knebelsberger. Bronze: Lian Lensing.

Wir gratulieren den erfolgreichen Kindern ganz herzlich.