Hallensprecher Björn Metzner

Jugendfussballturnier – Ergebnisse – Fotos

Bericht auf “sportbuzzer”

Das 7. Hallenturnier des ETSV Haste über drei Tage war eine sehr gut vorbereitete und durchgeführte  Veranstaltung. Es stand unter dem Motto: „Die Jungen Wilden“.  Die jüngsten Jugendfussballer gingen an den Start. An drei Tagen wurden 5 Turniere gespielt von der G – zur E – Jugend ,wobei auf eine altersgerechte Einteilung Wert gelegt wurde.

tribuene-voll

Das Turnier kam ohne Zeitstrafen oder gelbe Karten aus, es war ein super faires Fußballturnier. Hier stand nur das faire Miteinander beim Fußballspiel im Vordergrund. Nur bei den beiden E-Jugend-Turnieren kamen Schiedsrichter zum Einsatz, bei allen anderen kam die Fair-play-Regel zum tragen.

Nach dem Turnier ist vor dem Turnier, d.h. die Planung für das Turnier 2018  läuft ab heute wieder an.

Seit nun sieben Jahren wird das Turnier durch ein fest eingespieltes Helferteam (rund ein Dutzend) organisiert und durchgeführt, unterstützt durch viele weitere  Helfer aus den drei Nachbarvereinen. Die meisten stammen natürlich aus der Elternschaft der Spielerinnen und Spieler.

Marten Fehse und Justin Müller am Regiepult

Marten Fehse und Justin Müller am Regiepult

Dieses eingeschworene Dutzend hat bereits beim laufenden Turnier beschlossen, bis ins Jahr 2020 noch weitere 3. Turniere zusammen durchzuführen, um die 10-er vollzumachen.

Hallensprecher Björn Metzner

bjoern-metzner-hallensprecher

Der ETSV bedankt sich bei allen Helfern und Unterstützern für ihre Hilfe.

Dank gilt auch den Sponsoren dieses Turniers: Sybille Umlauf (Omnia: Praxis für Sprach- und Stimmtherapie), Michael Pinkernell (Ideen mit Holz), Dr. Margit Götzlaff (Flora Apotheke) und Arno Sommerfeld (Sommerfeld GmbH – Ingenieurgesellschaft für Bauwesen)

Matthias Tatge (Jugendleiter ETSV Haste und  Leiter der JSG Haste-Riehe-Rehren)
Ergebnisse:

Tabelle G – Jugend

1. FC Stadthagen 2. TSV Hagenburg, 3. Deister United, 4. TuS Niedernwöhren.

Spiel um Platz 3:  TuS Niedernwöhren vs. Deister United   1:2. Finale: TSV Hagenburg vs. FC Stadthagen  0 : 4. Wertvollster Spieler des Turniers: Charlotte Zäschke  (JSG Sachsenhagen- Lindhorst-Lüdersfeld). Wertvollster Torspieler des Turniers: Fan Menzer  (TuS Niedernwöhren). Sonderpreis / Ehrenpreis ( ein Ball):  Ledion  Popaj  (FC Stadthagen) für den besten Torjubel.

Tabelle F II -  Jugend

1. FC Stadthagen, 2. TSV Hagenburg, 3. JSG Rohden-Segelhorst-Großenwieden, 4. JSG Sachsenhagen-Lindhorst-Lüdersfeld.

Modus: Jeder gegen jeden. Wertvollster Spieler des Turniers: Lorenz Menze (JSG Rohden-Segelhorst- Großenwieden). Wertvollster Torspieler des Turniers: Mika Reuter (JSG Sachsenhagen- Lindhorst-Lüdersfeld). Sonderpreis/ Ehrenpreis: Melina ( Nr. 12 der JSG Sachsenhagen-Lindhorst-Lüdersfeld). Jüngste Spielerin  im Turnier.

Tabelle F I – Jugend

1. TSV Berenbostel, 2.) 1.  FC Wunstorf, 3. JSG Haste-Riehe-Rehren, 4. TSV Luthe

Spiel um Platz 3:  JSG Haste-Riehe-Rehren vs. TSV Luthe 1:0, Finale: TSV Berenbostel  vs.  1. FC Wunstorf   2:1, Wertvollster Spieler des Turniers: Joel Schulenburg  (1. FC Wunstorf). Wertvollster Torspieler des Turniers: Dean Müller ( TSV Kolenfeld). Sonderpreis/Ehrenpreis:   An die Fans des TSV Bisperode.

Tabelle E II – Jugend

1. TSV Stelingen, 2. TSV Berenbostel, 3. JSG Haste-Riehe-Rehren, 4. TSV Kolenfeld.

Spiel um Platz 3:  TSV Kolenfeld vs. JSG Haste-Riehe-Rehren  0:2. Finale: TSV Berenbostel vs. TSV Stellingen 0:5. Wertvollster Spieler des Turniers: Linos Kourkoutas   (TSV Stelingen).                              Wertvollster Torspieler des Turniers:  Heidi Graune (TSV Hagenburg). Sonderpreis/Ehrenpreis: wurde einem verletztem Spieler zugedacht, der das Turnier verletzt abrechen musste und zum Arzt verbracht wurde.

Tabelle E I – Jugend

1. Platz JSG Sachsenhagen-Lindhorst-Lüdersfeld, 2. JSG Haste-Riehe-Rehren, 3. VfL Bückeburg, 4. SC Auetal

Spiel um Platz 3: VfL Bückeburg vs. SC Auetal  2:1. Finale: JSG Haste-Riehe-Rehren vs. JSG -Sachsenhagen-Lindhorst-Lüdersfeld  0:1, Wertvollster Spieler des Turniers:  Nils Hoffmann  (JSG Haste-Riehe-Rehren) Wertvollster Torspieler des Turniers:  Kevin Lane  (SC Auetal). Sonderpreis/Ehrenpreis:   VfL Bad Nenndorf für faires Verhalten.

Sybille Umlauf (Omnia) bei der Siegerehrung

Sybille Umlauf (Omnia) bei der Siegerehrung

Fotoimpressionen vom Freitag (E-1 Jugend) und Sonnabend (G-Jugend) -